FABRINAL

Fabrinal ist auf die Entwicklung medizintechnischer Innovationen für die Augenforschung spezialisiert. Die Produkte des Unternehmens werden von international angesehenen Augenärzten entwickelt und eingesetzt.

Unser Unternehmen ist seit mehr als 30 Jahren in La Chaux-de-Fonds in einem aussergewöhnlichen industriellen und technologischen Umfeld ansässig. Diese Umgebung ist insbesondere durch das Uhrmacherhandwerk und Mikrotechnologie von höchster Qualität in einer Stadt mit dem Status des UNESCO-Weltkulturerbes geprägt.

Fabrinal ist insbesondere für seine Kontaktlinsenelektrode ERG-Jet* bekannt, die im human- und veterinärmedizinischen Bereich eingesetzt wird und von der Netzhaut als Reaktion auf Lichtreize produzierte elektrische Signale erkennt.

*ERG: Elektroretinogramm

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Als Experte in den Bereichen Wissenschaft, Technologie und Forschung nimmt Fabrinal eine Vorreiterrolle ein und erkennt frühzeitig wissenschaftliche und technische Trends. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer in der Entwicklung befindlichen Produkte.

Tran Canula

Tran Canula ist eine neue Spülkanüle für die nicht invasive operative Auswaschung (Goniowash) pseudoexfoliativer (PEX) Ablagerungen im Rahmen von Star-Operationen.