Lid-Up

LIDRETRAKTOR

Der LID-Up ist ein Lidretraktor zum Einmalgebrauch zur Spreizung der Augenlider bei chirurgischen Eingriffen oder Injektionen in den Glaskörper.
Dank der sterilen Blisterverpackung ist der Lidretraktor die ideale Ergänzung für Chirurgen im Operationssaal oder praktizierende Ärzte beispielsweise zur Entfernung kornealer Fremdkörper.
Der Retraktor ist in drei farblich gekennzeichneten Grössen erhältlich: für Neugeborene, Kinder und Erwachsene. Die Lidschalen sind durchgehend und entsprechend der Form des Augapfels und der Lider gebogen, um den Tragekomfort für den Patienten zu optimieren.

Der hauptsächlich aus Kunststoff bestehende LID-Up ist leicht, biokompatibel und nicht magnetisch. Der Formgedächtniseffekt ermöglicht die Anpassung der Schalenstärke an die Dicke des Lids.

Das Gelenk zwischen dem Arm und der Schale ermöglicht eine gute Positionierung und beeinträchtigt die Arbeit des Chirurgen nicht. LID-Up eignet sich ebenfalls für Eingriffe im Nasenbereich.

Im Fall einer topischen Anästhesie kann ein Positionsblockierungsstift hinzugefügt werden, um unwillkürliche Lidschließungen zu verhindern.

LID-UP KLEIN

Schalenlänge: 8 mm
Schalenbreite: 3 mm

POSITIONSBLOCKIERUNGSSTIFT

Auf Anfrage

VERPACKUNG

20 Stck. + Gebrauchsanleitung

VORTEILE

- Sofort einsatzbereit
- Einmalgebrauch
- Steril
- Durchgehende Formgedächtnisschalen
- Möglichkeit, die Lidposition mit einem Blockierungsstift zu fixieren